Historie

Unser Weingut befindet sich im Winzerdorf Gau-Bickelheim, im schönen Weinanbaugebiet Rheinhessen. Gau-Bickelheim liegt am Fuß des Wissbergs, der mit 271 m Höhe die zweithöchste Erhebung Rheinhessens darstellt. Von dem Plateau des Wissbergs kann man eine tolle Aussicht über das rheinhessische Hügelland mit seinen Reben genießen.

Hier haben Katharina und Emil Fels 1943 den landwirtschaftlichen Betrieb von Katharina´s Vater, dem damaligen Bürgermeister Heinrich Lenz, übernommen. Sie pflanzten Reben, hatten Vieh und Ackerwirtschaft. Damals wurden ca. 3 Hektar Rebfläche und Ackerland bewirtschaftet. Die Trauben wurden an die Gau-Bickelheimer Winzergenossenschaft geliefert. Nur ein Teil der Trauben wurde auch damals schon, allerdings nur für den Eigenbedarf, zu Wein ausgebaut. 1969 wurde begonnen, die Weine in der Flasche zu vermarkten.

Urgemütlich war damals eine Weinprobe im Weingut Fels, denn die Kunden wurden seinerzeit noch im Wohnzimmer von Katharina und Emil bedient. Unseren heutigen Weinprobenraum gab es noch nicht.

1971 bekam Opa Emil Verstärkung und Rückendeckung von seinem Sohn Heinrich-Werner, der tatkräftig mit anpackte. 1974 wurde das Weingut Fels von Heinrich-Werner Fels übernommen, der mit seiner Frau Hiltrud Fels die Weinerzeugung und die Vermarktung vorantrieb.

Da er arbeitsmäßig nicht ausgelastet war, und auch für die Abfülltechnik immer großes Interesse zeigte, wagte Heinrich-Werner Fels 1983 den Weg in eine 2. Selbständigkeit. Er schaffte sich mit der Lohnabfüllung von Wein ein 2. Standbein. Die damalige Jahresfüllleistung betrug ca. 500.000 Flaschen, das entspricht ca. 300.000 Liter Wein. Heute werden bei der Fels GmbH ca. 3 Mio. Liter Wein in Flaschen abgefüllt.

Heute arbeiten wir mit 3 Generationen rund um den Wein zusammen. So hat in unseren Betrieben jeder seine Aufgabe und seinen Arbeitsplatz. Natürlich ist bei uns nicht immer nur alles schön und gut, Diskussionen zwischen "Jung" und "Alt" stehen an der Tagesordnung. Doch wie gut, dass der Wein ein so geselliges Getränk ist und man sich auch nach der heftigsten Diskussion im Kreis der Familie bei einem Glas Wein wieder verträgt und findet.

Produktsuche

Warenkorb

0 Produkte 0.00 EUR
Zum Warenkorb

Wunschliste

0 Produkte 0.00 EUR
Zur Wunschliste

Anmelden



Öffnungszeiten

Mittwoch - Freitag:
9.00 Uhr bis 17 Uhr

Samstag:

10.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Sonntag geschlossen

Bitte geben Sie uns kurz telefonisch Bescheid, wann Sie uns besuchen möchten!

Unsere Rufnummer: 06701-7148